Angebote zu "Datenschutz" (24 Treffer)

Kategorien

Shops

ERGO Laptop-Versicherung
Highlight
12,99 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Ihre Vorteile: Kostenloser Abhol-, Reparatur- und Rücksendungsservice im Schadenfall, Keine Selbstbeteiligung im Schadenfall, Feste Laufzeit - Vertrag endet automatisch, Ihr Versicherungsschutz: Material- und Konstruktionsfehler, soweit diese nicht von der Herstellergarantie/Gewährleistung gedeckt sind, Stoß-, Sturz- und Fallschäden sowie Schäden durch Flüssigkeit, Kurzschluss, Blitzschlag, Überspannung, Induktion, Unsachgemäße Behandlung, Bedienungsfehler, Optionaler Diebstahlschutz: Raub oder Diebstahl; nicht jedoch bei Verlieren, Stehen- oder Liegenlassen des Geräts., Einbruchdiebstahl, wenn sich das Gerät in einem verschlossenen Haus, einer verschlossenen Wohnung, einem verschlossenen Raum eines Gebäudes oder einem verschlossenen Safe befand., Einbruchdiebstahl, wenn sich das Gerät in einem nicht einsehbaren Kofferraum/Handschuhfach eines verschlossenen Pkw befand., Bei Fragen können Sie direkt bei ERGO Direkt Versicherung AG unter 0800 / 325 11 15 anrufen oder per Mail an otto@ergo-schutz.de schreiben. Wo können Sie sich beschweren bzw. eine außergerichtliche Streitschlichtung beanspruchen? Bei Schwierigkeiten aus dem Vertrag bzw. aus der Vermittlung oder Anbahnung Ihres Vertrags können Sie sich an den Ombudsmann wenden. Dies ist eine unabhängige und für Sie, als Verbraucher, kostenfrei arbeitende Schlichtungsstelle. Private Versicherungen außer private Krankenversicherungen, Kreditversicherungen, Rückversicherungen: Versicherungsombudsmann e.V. Postfach 080632 10006 Berlin Tel.-Nr.: 0800 3696000 Fax-Nr.: 0800 3699000 E-Mail: beschwerde@versicherungsombudsmann.de www.versicherungsombudsmann.de. Information zur Online-Streitbeilegung: Die EU-Kommission hat eine Internetplattform zur Online-Beilegung von Streitigkeiten (sog. „OS-Plattform“) geschaffen. Die OS-Plattform dient als Anlaufstelle zur außergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten betreffend vertragliche Verpflichtungen, die aus online abgeschlossenen Verträgen erwachsen. Die OS-Plattform ist unter folgendem Link erreichbar: http://ec.europa.eu/consumers/odr/ Unabhängig davon, ob Sie sich an eine außergerichtliche Schlichtungsstelle wenden, steht Ihnen der Weg zu den ordentlichen Gerichten frei. Informationen zum Datenschutz: Wir informieren Sie, dass Ihre Daten zur Vertragsdurchführung verarbeitet und an die ERGO Direkt Versichung AG übermittelt werden. Weiterführende Informationen zum Umgang mit Ihren Daten (z.B. Auskunftsrecht, Speicherdauer, Löschung etc.) erhalten Sie mit Ihren Vertragsunterlagen. Die ERGO Direkt Versicherung AG verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten unter Einhaltung der Vorgaben der entsprechenden Gesetze (EUDSGVO, BDSG, etc.) und Regelungen (Code of Conduct). Ausführliche Informationen können Sie sich bequem unter www.ergo.de/datenschutz abrufen.

Anbieter: OTTO
Stand: 01.04.2020
Zum Angebot
T UTB 5082 Hobusch Recht im Gesundheitsw - für ...
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 14.01.2019, Einband: Gebunden, Titelzusatz: für Juristen und Nichtjuristen, Auflage: 1/2019, Autor: Hobusch, Sandra (Prof. Dr.), Verlag: UTB GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Apotheken // Arzneimittel // Datenschutz // Gesundheitsrecht // Gesundheitsversorgung // Gesundheitswesen // Heilpraktiker // Heimrecht // Jugendpsychotherapeut // Kinderpsychotherapeut // Krankenhaus // Krankenkasse // Kunstfehler // Lehrbuch // Lehrbuch Gesundheitsrecht // Leistungserbringer // Medizinrecht // Niedergelassene Ärzte // Patient // Patientenrecht // Pflegedienste // Pflegekassen // Private Gesundheitsversorgung // Private Krankenversicherung // Psychologen // Psychologische Psychotherapeuten // Rehabilitation // Rentenversicherung // Sozialgesetzbuch // utb // Versicherte // Zahnärzte, Produktform: Gebunden/Hardback, Umfang: 459 S., Seiten: 459, Format: 3.3 x 24.5 x 18.2 cm, Gewicht: 1012 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 01.04.2020
Zum Angebot
ERGO Handy-Versicherung
Unser Tipp
14,99 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Ihre Vorteile: Kostenloser Abhol-, Reparatur- und Rücksendungsservice im Schadenfall, Keine Selbstbeteiligung im Schadenfall, Feste Laufzeit - Vertrag endet automatisch, Ihr Versicherungsschutz: Material- und Konstruktionsfehler, soweit diese nicht von der Herstellergarantie/Gewährleistung gedeckt sind, Stoß-, Sturz- und Fallschäden sowie Schäden durch Flüssigkeit, Kurzschluss, Blitzschlag, Überspannung, Induktion, Unsachgemäße Behandlung, Bedienungsfehler, Optionaler Diebstahlschutz: Raub oder Diebstahl; nicht jedoch bei Verlieren, Stehen- oder Liegenlassen des Geräts., Einbruchdiebstahl, wenn sich das Gerät in einem verschlossenen Haus, einer verschlossenen Wohnung, einem verschlossenen Raum eines Gebäudes oder einem verschlossenen Safe befand., Einbruchdiebstahl, wenn sich das Gerät in einem nicht einsehbaren Kofferraum/Handschuhfach eines verschlossenen Pkw befand., Bei Fragen können Sie direkt bei ERGO unter 0800 / 325 11 15 anrufen oder per Mail an otto@ergo-schutz.de schreiben. Wo können Sie sich beschweren bzw. eine außergerichtliche Streitschlichtung beanspruchen? Bei Schwierigkeiten aus dem Vertrag bzw. aus der Vermittlung oder Anbahnung Ihres Vertrags können Sie sich an den Ombudsmann wenden. Dies ist eine unabhängige und für Sie, als Verbraucher, kostenfrei arbeitende Schlichtungsstelle. Private Versicherungen außer private Krankenversicherungen, Kreditversicherungen, Rückversicherungen: Versicherungsombudsmann e.V. Postfach 080632 10006 Berlin Tel.-Nr.: 0800 3696000 Fax-Nr.: 0800 3699000 E-Mail: beschwerde@versicherungsombudsmann.de www.versicherungsombudsmann.de. Private Krankenversicherungen: Ombudsmann Private Kranken- und Pflegeversicherung Postfach 06 02 22 10052 Berlin Tel. Nr.: 0800 2550444 Fax-Nr.: 030 20458931 www.pkv-ombudsmann.de Information zur Online-Streitbeilegung: Die EU-Kommission hat eine Internetplattform zur Online-Beilegung von Streitigkeiten (sog. „OS-Plattform“) geschaffen. Die OS-Plattform dient als Anlaufstelle zur außergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten betreffend vertragliche Verpflichtungen, die aus online abgeschlossenen Verträgen erwachsen. Die OS-Plattform ist unter folgendem Link erreichbar: http://ec.europa.eu/consumers/odr/ Unabhängig davon, ob Sie sich an eine außergerichtliche Schlichtungsstelle wenden, steht Ihnen der Weg zu den ordentlichen Gerichten frei. Informationen zum Datenschutz: Wir informieren Sie, dass Ihre Daten zur Vertragsdurchführung verarbeitet und an die ERGO Direkt Versichung AG übermittelt werden. Weiterführende Informationen zum Umgang mit Ihren Daten (z.B. Auskunftsrecht, Speicherdauer, Löschung etc.) erhalten Sie mit Ihren Vertragsunterlagen. Die ERGO Direkt Versicherung AG verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten unter Einhaltung der Vorgaben der entsprechenden Gesetze (EUDSGVO, BDSG, etc.) und Regelungen (Code of Conduct). Ausführliche Informationen können Sie sich bequem unter www.ergo.de/datenschutz abrufen.

Anbieter: OTTO
Stand: 01.04.2020
Zum Angebot
Münchener Anwaltshandbuch Sozialrecht
153,20 € *
ggf. zzgl. Versand

Zum WerkDieses bekannte und bewährte Werk aus der Reihe der Münchener Anwaltshandbücher stellt das Sozialrecht umfassend dar und beantwortet die wesentlichen Fragen dieses Rechtsgebiets in gewohnt praxisorientierter, kompakter Form. So vermittelt es dem Anwalt einen sicheren Einstieg in die sehr komplexe Materie. Erläutert werden alle Themen des Sozialversicherungsrechts, insbesondere die Arbeitslosen-, Kranken- und Rentenversicherung.Die für die gesamte Reihe typische, integrierte Darstellungsform prägt auch dieses Handbuch: Es finden sich zahlreiche Checklisten, Formulierungsvorschläge, Muster und Praxistipps.Inhalt- Das sozialrechtliche Mandat- Versicherungs- und Beitragspflichten- SGB III - Arbeitsförderung- SGB V - Gesetzliche Krankenversicherung- Gesetzliche Rentenversicherung- Gesetzliche Unfallversicherung- SGB IX - Rehabilitation- Pflege- Kindergeld und Elterngeld- Soziale Entschädigung- Sozialhilfe- VerfahrensrechtVorteile auf einen Blick- Sozialrecht hochaktuell- aus der Praxis für die Praxis- nicht nur für FachanwälteZur NeuauflageMit dem Rechtsstand Sommer 2017 berücksichtigt die Neuauflage alle einschlägigen Rechtsentwicklungen der vergangenen vier Jahre, allen voran die Reform der Pflegeversicherung, die zum Jahresbeginn 2017 in Kraft getreten ist und das Bundesteilhabegesetz. Auch gänzlich neue Kapitel zur Korruption im Gesundheitswesen, zur Vertretung von Migranten und Flüchtlingen, zu Datenschutz und Vergaberecht werden aufgenommen, sodass die 5. Auflage einen erheblichen Neuwert bietet.ZielgruppeFür Fachanwälte und Spezialisten für Sozialrecht sowie alle Rechtsanwälte, die mit Mandaten mit sozialrechtlichem Bezug befasst sind.

Anbieter: buecher
Stand: 01.04.2020
Zum Angebot
ERGO Fotokamera-Versicherung
Highlight
19,99 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Ihre Vorteile: Kostenloser Abhol-, Reparatur- und Rücksendungsservice im Schadenfall, Keine Selbstbeteiligung im Schadenfall, Feste Laufzeit - Vertrag endet automatisch, Ihr Versicherungsschutz: Material- und Konstruktionsfehler, soweit diese nicht von der Herstellergarantie/Gewährleistung gedeckt sind, Stoß-, Sturz- und Fallschäden sowie Schäden durch Flüssigkeit, Kurzschluss, Blitzschlag, Überspannung, Induktion, Unsachgemäße Behandlung, Bedienungsfehler, Optionaler Diebstahlschutz: Raub oder Diebstahl; nicht jedoch bei Verlieren, Stehen- oder Liegenlassen des Geräts., Einbruchdiebstahl, wenn sich das Gerät in einem verschlossenen Haus, einer verschlossenen Wohnung, einem verschlossenen Raum eines Gebäudes oder einem verschlossenen Safe befand., Einbruchdiebstahl, wenn sich das Gerät in einem nicht einsehbaren Kofferraum/Handschuhfach eines verschlossenen Pkw befand., Bei Fragen können Sie direkt bei unter 0800 / 325 11 15 anrufen oder per Mail an otto@ergo-schutz.de schreiben. Wo können Sie sich beschweren bzw. eine außergerichtliche Streitschlichtung beanspruchen? Bei Schwierigkeiten aus dem Vertrag bzw. aus der Vermittlung oder Anbahnung Ihres Vertrags können Sie sich an den Ombudsmann wenden. Dies ist eine unabhängige und für Sie, als Verbraucher, kostenfrei arbeitende Schlichtungsstelle. Private Versicherungen außer private Krankenversicherungen, Kreditversicherungen, Rückversicherungen: Versicherungsombudsmann e.V. Postfach 080632 10006 Berlin Tel.-Nr.: 0800 3696000 Fax-Nr.: 0800 3699000 E-Mail: beschwerde@versicherungsombudsmann.de www.versicherungsombudsmann.de. Private Krankenversicherungen: Ombudsmann Private Kranken- und Pflegeversicherung Postfach 06 02 22 10052 Berlin Tel. Nr.: 0800 2550444 Fax-Nr.: 030 20458931 www.pkv-ombudsmann.de Information zur Online-Streitbeilegung: Die EU-Kommission hat eine Internetplattform zur Online-Beilegung von Streitigkeiten (sog. „OS-Plattform“) geschaffen. Die OS-Plattform dient als Anlaufstelle zur außergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten betreffend vertragliche Verpflichtungen, die aus online abgeschlossenen Verträgen erwachsen. Die OS-Plattform ist unter folgendem Link erreichbar: http://ec.europa.eu/consumers/odr/ Unabhängig davon, ob Sie sich an eine außergerichtliche Schlichtungsstelle wenden, steht Ihnen der Weg zu den ordentlichen Gerichten frei. Informationen zum Datenschutz: Wir informieren Sie, dass Ihre Daten zur Vertragsdurchführung verarbeitet und an die ERGO Direkt Versichung AG übermittelt werden. Weiterführende Informationen zum Umgang mit Ihren Daten (z.B. Auskunftsrecht, Speicherdauer, Löschung etc.) erhalten Sie mit Ihren Vertragsunterlagen. Die ERGO Direkt Versicherung AG verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten unter Einhaltung der Vorgaben der entsprechenden Gesetze (EUDSGVO, BDSG, etc.) und Regelungen (Code of Conduct). Ausführliche Informationen können Sie sich bequem unter www.ergo.de/datenschutz abrufen.

Anbieter: OTTO
Stand: 01.04.2020
Zum Angebot
Münchener Anwaltshandbuch Sozialrecht
149,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Zum WerkDieses bekannte und bewährte Werk aus der Reihe der Münchener Anwaltshandbücher stellt das Sozialrecht umfassend dar und beantwortet die wesentlichen Fragen dieses Rechtsgebiets in gewohnt praxisorientierter, kompakter Form. So vermittelt es dem Anwalt einen sicheren Einstieg in die sehr komplexe Materie. Erläutert werden alle Themen des Sozialversicherungsrechts, insbesondere die Arbeitslosen-, Kranken- und Rentenversicherung.Die für die gesamte Reihe typische, integrierte Darstellungsform prägt auch dieses Handbuch: Es finden sich zahlreiche Checklisten, Formulierungsvorschläge, Muster und Praxistipps.Inhalt- Das sozialrechtliche Mandat- Versicherungs- und Beitragspflichten- SGB III - Arbeitsförderung- SGB V - Gesetzliche Krankenversicherung- Gesetzliche Rentenversicherung- Gesetzliche Unfallversicherung- SGB IX - Rehabilitation- Pflege- Kindergeld und Elterngeld- Soziale Entschädigung- Sozialhilfe- VerfahrensrechtVorteile auf einen Blick- Sozialrecht hochaktuell- aus der Praxis für die Praxis- nicht nur für FachanwälteZur NeuauflageMit dem Rechtsstand Sommer 2017 berücksichtigt die Neuauflage alle einschlägigen Rechtsentwicklungen der vergangenen vier Jahre, allen voran die Reform der Pflegeversicherung, die zum Jahresbeginn 2017 in Kraft getreten ist und das Bundesteilhabegesetz. Auch gänzlich neue Kapitel zur Korruption im Gesundheitswesen, zur Vertretung von Migranten und Flüchtlingen, zu Datenschutz und Vergaberecht werden aufgenommen, sodass die 5. Auflage einen erheblichen Neuwert bietet.ZielgruppeFür Fachanwälte und Spezialisten für Sozialrecht sowie alle Rechtsanwälte, die mit Mandaten mit sozialrechtlichem Bezug befasst sind.

Anbieter: buecher
Stand: 01.04.2020
Zum Angebot
ERGO Tablet-Versicherung
Aktuell
12,99 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Ihre Vorteile: Kostenloser Abhol-, Reparatur- und Rücksendungsservice im Schadenfall, Keine Selbstbeteiligung im Schadenfall, Feste Laufzeit - Vertrag endet automatisch, Ihr Versicherungsschutz: Material- und Konstruktionsfehler, soweit diese nicht von der Herstellergarantie/Gewährleistung gedeckt sind, Stoß-, Sturz- und Fallschäden sowie Schäden durch Flüssigkeit, Kurzschluss, Blitzschlag, Überspannung, Induktion, Unsachgemäße Behandlung, Bedienungsfehler, Optionaler Diebstahlschutz: Raub oder Diebstahl; nicht jedoch bei Verlieren, Stehen- oder Liegenlassen des Geräts., Einbruchdiebstahl, wenn sich das Gerät in einem verschlossenen Haus, einer verschlossenen Wohnung, einem verschlossenen Raum eines Gebäudes oder einem verschlossenen Safe befand., Einbruchdiebstahl, wenn sich das Gerät in einem nicht einsehbaren Kofferraum/Handschuhfach eines verschlossenen Pkw befand., Bei Fragen können Sie direkt bei unter 0800 / 325 11 15 anrufen oder per Mail an otto@ergo-schutz.de schreiben. Wo können Sie sich beschweren bzw. eine außergerichtliche Streitschlichtung beanspruchen? Bei Schwierigkeiten aus dem Vertrag bzw. aus der Vermittlung oder Anbahnung Ihres Vertrags können Sie sich an den Ombudsmann wenden. Dies ist eine unabhängige und für Sie, als Verbraucher, kostenfrei arbeitende Schlichtungsstelle. Private Versicherungen außer private Krankenversicherungen, Kreditversicherungen, Rückversicherungen: Versicherungsombudsmann e.V. Postfach 080632 10006 Berlin Tel.-Nr.: 0800 3696000 Fax-Nr.: 0800 3699000 E-Mail: beschwerde@versicherungsombudsmann.de www.versicherungsombudsmann.de. Information zur Online-Streitbeilegung: Die EU-Kommission hat eine Internetplattform zur Online-Beilegung von Streitigkeiten (sog. „OS-Plattform“) geschaffen. Die OS-Plattform dient als Anlaufstelle zur außergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten betreffend vertragliche Verpflichtungen, die aus online abgeschlossenen Verträgen erwachsen. Die OS-Plattform ist unter folgendem Link erreichbar: http://ec.europa.eu/consumers/odr/ Unabhängig davon, ob Sie sich an eine außergerichtliche Schlichtungsstelle wenden, steht Ihnen der Weg zu den ordentlichen Gerichten frei. Informationen zum Datenschutz: Wir informieren Sie, dass Ihre Daten zur Vertragsdurchführung verarbeitet und an die ERGO Direkt Versichung AG übermittelt werden. Weiterführende Informationen zum Umgang mit Ihren Daten (z.B. Auskunftsrecht, Speicherdauer, Löschung etc.) erhalten Sie mit Ihren Vertragsunterlagen. Die ERGO Direkt Versicherung AG verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten unter Einhaltung der Vorgaben der entsprechenden Gesetze (EUDSGVO, BDSG, etc.) und Regelungen (Code of Conduct). Ausführliche Informationen können Sie sich bequem unter www.ergo.de/datenschutz abrufen.

Anbieter: OTTO
Stand: 01.04.2020
Zum Angebot
Handbuch des Fachanwalts Sozialrecht
153,20 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Handbuch des Fachanwalts Sozialrecht orientiert sich an den 12 Büchern des SGB und wird ergänzt um weitere Kapitel zum Asylbewerberleistungsrecht, zum Kindergeld und Elterngeld sowie zu den Kosten und Gebühren im sozialgerichtlichen Verfahren. Hinzu kommen Kapitel zum Vertragsarztrecht sowie zum Sozialvergaberecht.Das Werk richtet sich sowohl an Fachanwälte und Spezialisten für das Sozialrecht sowie alle Rechtsanwälte, die mit Mandanten mit sozialrechtlichem Bezug befasst sind, als auch an Behörden, hier insbesondere die Rechtsämter und Widerspruchsstellen in den Verwaltungen, sowie schließlich an Gerichte und Leistungserbringer im Sinne des SGB. Das Buch enthält praktische Vorschläge für das prozessuale Vorgehen und die Formulierung von Anträgen. Weiterhin wird die Darstellung durch anschauliche Beispiele aufgelockert. Bei zentralen Problemstellungen werden Checklisten angeboten.Neu in der 6. Auflage:Mit dem Rechtsstand Januar 2020 berücksichtigt die Neuauflage alle einschlägigen Rechtsentwicklungen der vergangenen 3 Jahre, insbesondere die stufenweise in Kraft tretenden Änderungen durch das Bundesteilhabegesetz mit Auswirkungen auf zahlreiche Bücher des SGB, die Reformen in der Pflegeversicherung (PSG I bis III), das Selbstverwaltungsstärkungsgesetz, das GKV-Arzneimittelstärkungsgesetz und das Heilmittelversorgungsgesetz im Bereich der gesetzlichen Krankenversicherung, die verschiedenen SGB II Änderungsgesetze, alle wichtigen Änderungen im Bereich der gesetzlichen Rente bspw. RV-Leistungsverbesserungs- und Stabilisierungsgesetz, Erwerbsminderungs-Leistungsverbesserungsgesetz und Rentenüberleitungsgesetz, die aktuellen Änderungen im Datenschutz oder die Änderungen im Bereich des Arbeitsförderungsrechts. Schließlich enthält das Handbuch bereits einen Ausblick auf die zu erwartenden Änderungen durch die Reform des Sozialen Entschädigungsrechts und der Einführung eines neuen SGB XIV. Herausgeber:Rupert Hassel , Richter am Landessozialgericht Baden-Württemberg,Dr. Detlef Gurgel , Rechtsanwalt, Fachanwalt für Medizinrecht, Sindelfingen,Dr. Sven Joachim Otto , Rechtsanwalt Düsseldorf

Anbieter: buecher
Stand: 01.04.2020
Zum Angebot
ERGO Handy-Versicherung
Angebot
24,99 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Ihre Vorteile: Kostenloser Abhol-, Reparatur- und Rücksendungsservice im Schadenfall, Keine Selbstbeteiligung im Schadenfall, Feste Laufzeit - Vertrag endet automatisch, Ihr Versicherungsschutz: Material- und Konstruktionsfehler, soweit diese nicht von der Herstellergarantie/Gewährleistung gedeckt sind, Stoß-, Sturz- und Fallschäden sowie Schäden durch Flüssigkeit, Kurzschluss, Blitzschlag, Überspannung, Induktion, Unsachgemäße Behandlung, Bedienungsfehler, Optionaler Diebstahlschutz: Raub oder Diebstahl; nicht jedoch bei Verlieren, Stehen- oder Liegenlassen des Geräts., Einbruchdiebstahl, wenn sich das Gerät in einem verschlossenen Haus, einer verschlossenen Wohnung, einem verschlossenen Raum eines Gebäudes oder einem verschlossenen Safe befand., Einbruchdiebstahl, wenn sich das Gerät in einem nicht einsehbaren Kofferraum/Handschuhfach eines verschlossenen Pkw befand., Bei Fragen können Sie direkt bei ERGO unter 0800 / 325 11 15 anrufen oder per Mail an otto@ergo-schutz.de schreiben. Wo können Sie sich beschweren bzw. eine außergerichtliche Streitschlichtung beanspruchen? Bei Schwierigkeiten aus dem Vertrag bzw. aus der Vermittlung oder Anbahnung Ihres Vertrags können Sie sich an den Ombudsmann wenden. Dies ist eine unabhängige und für Sie, als Verbraucher, kostenfrei arbeitende Schlichtungsstelle. Private Versicherungen außer private Krankenversicherungen, Kreditversicherungen, Rückversicherungen: Versicherungsombudsmann e.V. Postfach 080632 10006 Berlin Tel.-Nr.: 0800 3696000 Fax-Nr.: 0800 3699000 E-Mail: beschwerde@versicherungsombudsmann.de www.versicherungsombudsmann.de. Private Krankenversicherungen: Ombudsmann Private Kranken- und Pflegeversicherung Postfach 06 02 22 10052 Berlin Tel. Nr.: 0800 2550444 Fax-Nr.: 030 20458931 www.pkv-ombudsmann.de Information zur Online-Streitbeilegung: Die EU-Kommission hat eine Internetplattform zur Online-Beilegung von Streitigkeiten (sog. „OS-Plattform“) geschaffen. Die OS-Plattform dient als Anlaufstelle zur außergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten betreffend vertragliche Verpflichtungen, die aus online abgeschlossenen Verträgen erwachsen. Die OS-Plattform ist unter folgendem Link erreichbar: http://ec.europa.eu/consumers/odr/ Unabhängig davon, ob Sie sich an eine außergerichtliche Schlichtungsstelle wenden, steht Ihnen der Weg zu den ordentlichen Gerichten frei. Informationen zum Datenschutz: Wir informieren Sie, dass Ihre Daten zur Vertragsdurchführung verarbeitet und an die ERGO Direkt Versichung AG übermittelt werden. Weiterführende Informationen zum Umgang mit Ihren Daten (z.B. Auskunftsrecht, Speicherdauer, Löschung etc.) erhalten Sie mit Ihren Vertragsunterlagen. Die ERGO Direkt Versicherung AG verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten unter Einhaltung der Vorgaben der entsprechenden Gesetze (EUDSGVO, BDSG, etc.) und Regelungen (Code of Conduct). Ausführliche Informationen können Sie sich bequem unter www.ergo.de/datenschutz abrufen.

Anbieter: OTTO
Stand: 01.04.2020
Zum Angebot
Handbuch des Fachanwalts Sozialrecht
149,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Handbuch des Fachanwalts Sozialrecht orientiert sich an den 12 Büchern des SGB und wird ergänzt um weitere Kapitel zum Asylbewerberleistungsrecht, zum Kindergeld und Elterngeld sowie zu den Kosten und Gebühren im sozialgerichtlichen Verfahren. Hinzu kommen Kapitel zum Vertragsarztrecht sowie zum Sozialvergaberecht.Das Werk richtet sich sowohl an Fachanwälte und Spezialisten für das Sozialrecht sowie alle Rechtsanwälte, die mit Mandanten mit sozialrechtlichem Bezug befasst sind, als auch an Behörden, hier insbesondere die Rechtsämter und Widerspruchsstellen in den Verwaltungen, sowie schließlich an Gerichte und Leistungserbringer im Sinne des SGB. Das Buch enthält praktische Vorschläge für das prozessuale Vorgehen und die Formulierung von Anträgen. Weiterhin wird die Darstellung durch anschauliche Beispiele aufgelockert. Bei zentralen Problemstellungen werden Checklisten angeboten.Neu in der 6. Auflage:Mit dem Rechtsstand Januar 2020 berücksichtigt die Neuauflage alle einschlägigen Rechtsentwicklungen der vergangenen 3 Jahre, insbesondere die stufenweise in Kraft tretenden Änderungen durch das Bundesteilhabegesetz mit Auswirkungen auf zahlreiche Bücher des SGB, die Reformen in der Pflegeversicherung (PSG I bis III), das Selbstverwaltungsstärkungsgesetz, das GKV-Arzneimittelstärkungsgesetz und das Heilmittelversorgungsgesetz im Bereich der gesetzlichen Krankenversicherung, die verschiedenen SGB II Änderungsgesetze, alle wichtigen Änderungen im Bereich der gesetzlichen Rente bspw. RV-Leistungsverbesserungs- und Stabilisierungsgesetz, Erwerbsminderungs-Leistungsverbesserungsgesetz und Rentenüberleitungsgesetz, die aktuellen Änderungen im Datenschutz oder die Änderungen im Bereich des Arbeitsförderungsrechts. Schließlich enthält das Handbuch bereits einen Ausblick auf die zu erwartenden Änderungen durch die Reform des Sozialen Entschädigungsrechts und der Einführung eines neuen SGB XIV. Herausgeber:Rupert Hassel , Richter am Landessozialgericht Baden-Württemberg,Dr. Detlef Gurgel , Rechtsanwalt, Fachanwalt für Medizinrecht, Sindelfingen,Dr. Sven Joachim Otto , Rechtsanwalt Düsseldorf

Anbieter: buecher
Stand: 01.04.2020
Zum Angebot
ERGO Handy-Versicherung
Bestseller
34,99 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Ihre Vorteile: Kostenloser Abhol-, Reparatur- und Rücksendungsservice im Schadenfall, Keine Selbstbeteiligung im Schadenfall, Feste Laufzeit - Vertrag endet automatisch, Ihr Versicherungsschutz: Material- und Konstruktionsfehler, soweit diese nicht von der Herstellergarantie/Gewährleistung gedeckt sind, Stoß-, Sturz- und Fallschäden sowie Schäden durch Flüssigkeit, Kurzschluss, Blitzschlag, Überspannung, Induktion, Unsachgemäße Behandlung, Bedienungsfehler, Optionaler Diebstahlschutz: Raub oder Diebstahl; nicht jedoch bei Verlieren, Stehen- oder Liegenlassen des Geräts., Einbruchdiebstahl, wenn sich das Gerät in einem verschlossenen Haus, einer verschlossenen Wohnung, einem verschlossenen Raum eines Gebäudes oder einem verschlossenen Safe befand., Einbruchdiebstahl, wenn sich das Gerät in einem nicht einsehbaren Kofferraum/Handschuhfach eines verschlossenen Pkw befand., Bei Fragen können Sie direkt bei ERGO unter 0800 / 325 11 15 anrufen oder per Mail an otto@ergo-schutz.de schreiben. Wo können Sie sich beschweren bzw. eine außergerichtliche Streitschlichtung beanspruchen? Bei Schwierigkeiten aus dem Vertrag bzw. aus der Vermittlung oder Anbahnung Ihres Vertrags können Sie sich an den Ombudsmann wenden. Dies ist eine unabhängige und für Sie, als Verbraucher, kostenfrei arbeitende Schlichtungsstelle. Private Versicherungen außer private Krankenversicherungen, Kreditversicherungen, Rückversicherungen: Versicherungsombudsmann e.V. Postfach 080632 10006 Berlin Tel.-Nr.: 0800 3696000 Fax-Nr.: 0800 3699000 E-Mail: beschwerde@versicherungsombudsmann.de www.versicherungsombudsmann.de. Private Krankenversicherungen: Ombudsmann Private Kranken- und Pflegeversicherung Postfach 06 02 22 10052 Berlin Tel. Nr.: 0800 2550444 Fax-Nr.: 030 20458931 www.pkv-ombudsmann.de Information zur Online-Streitbeilegung: Die EU-Kommission hat eine Internetplattform zur Online-Beilegung von Streitigkeiten (sog. „OS-Plattform“) geschaffen. Die OS-Plattform dient als Anlaufstelle zur außergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten betreffend vertragliche Verpflichtungen, die aus online abgeschlossenen Verträgen erwachsen. Die OS-Plattform ist unter folgendem Link erreichbar: http://ec.europa.eu/consumers/odr/ Unabhängig davon, ob Sie sich an eine außergerichtliche Schlichtungsstelle wenden, steht Ihnen der Weg zu den ordentlichen Gerichten frei. Informationen zum Datenschutz: Wir informieren Sie, dass Ihre Daten zur Vertragsdurchführung verarbeitet und an die ERGO Direkt Versichung AG übermittelt werden. Weiterführende Informationen zum Umgang mit Ihren Daten (z.B. Auskunftsrecht, Speicherdauer, Löschung etc.) erhalten Sie mit Ihren Vertragsunterlagen. Die ERGO Direkt Versicherung AG verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten unter Einhaltung der Vorgaben der entsprechenden Gesetze (EUDSGVO, BDSG, etc.) und Regelungen (Code of Conduct). Ausführliche Informationen können Sie sich bequem unter www.ergo.de/datenschutz abrufen.

Anbieter: OTTO
Stand: 01.04.2020
Zum Angebot
Datenschutz in der gesetzlichen Krankenversiche...
54,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Angst vor dem 'gläsernen Patienten' hat die Datenschutzdiskussion im System der gesetzlichen Krankenversicherung dominiert. Das Volkszählungsurteil gab den Anstoß für eine umfassende Gesetzesreform, die mehrfach geändert und ergänzt wurde. In dieser Arbeit werden die grundlegenden Vorschriften systematisiert und interpretiert, um die Anwendbarkeit des komplizierten Regelungswerkes zu erleichtern. Der Informationshaushalt der Kassen wird durch das Gesetz begrenzt. Ihnen stehen jedoch mit wenigen Ausnahmen alle Sozialdaten rechtmäßig zur Verfügung, die zur Erfüllung ihrer gesetzlichen Aufgaben erforderlich sind. Das Gesetz ermächtigt die Kassen auch zur dispositiven Datenverarbeitung. Deren Grenzen werden am Beispiel 'Qualitätssicherung in der Arzneimittelversorgung' aufgezeigt.

Anbieter: Dodax
Stand: 01.04.2020
Zum Angebot
ERGO Handy-Versicherung
Topseller
29,99 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Ihre Vorteile: Kostenloser Abhol-, Reparatur- und Rücksendungsservice im Schadenfall, Keine Selbstbeteiligung im Schadenfall, Feste Laufzeit - Vertrag endet automatisch, Ihr Versicherungsschutz: Material- und Konstruktionsfehler, soweit diese nicht von der Herstellergarantie/Gewährleistung gedeckt sind, Stoß-, Sturz- und Fallschäden sowie Schäden durch Flüssigkeit, Kurzschluss, Blitzschlag, Überspannung, Induktion, Unsachgemäße Behandlung, Bedienungsfehler, Optionaler Diebstahlschutz: Raub oder Diebstahl; nicht jedoch bei Verlieren, Stehen- oder Liegenlassen des Geräts., Einbruchdiebstahl, wenn sich das Gerät in einem verschlossenen Haus, einer verschlossenen Wohnung, einem verschlossenen Raum eines Gebäudes oder einem verschlossenen Safe befand., Einbruchdiebstahl, wenn sich das Gerät in einem nicht einsehbaren Kofferraum/Handschuhfach eines verschlossenen Pkw befand., Bei Fragen können Sie direkt bei ERGO unter 0800 / 325 11 15 anrufen oder per Mail an otto@ergo-schutz.de schreiben. Wo können Sie sich beschweren bzw. eine außergerichtliche Streitschlichtung beanspruchen? Bei Schwierigkeiten aus dem Vertrag bzw. aus der Vermittlung oder Anbahnung Ihres Vertrags können Sie sich an den Ombudsmann wenden. Dies ist eine unabhängige und für Sie, als Verbraucher, kostenfrei arbeitende Schlichtungsstelle. Private Versicherungen außer private Krankenversicherungen, Kreditversicherungen, Rückversicherungen: Versicherungsombudsmann e.V. Postfach 080632 10006 Berlin Tel.-Nr.: 0800 3696000 Fax-Nr.: 0800 3699000 E-Mail: beschwerde@versicherungsombudsmann.de www.versicherungsombudsmann.de. Private Krankenversicherungen: Ombudsmann Private Kranken- und Pflegeversicherung Postfach 06 02 22 10052 Berlin Tel. Nr.: 0800 2550444 Fax-Nr.: 030 20458931 www.pkv-ombudsmann.de Information zur Online-Streitbeilegung: Die EU-Kommission hat eine Internetplattform zur Online-Beilegung von Streitigkeiten (sog. „OS-Plattform“) geschaffen. Die OS-Plattform dient als Anlaufstelle zur außergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten betreffend vertragliche Verpflichtungen, die aus online abgeschlossenen Verträgen erwachsen. Die OS-Plattform ist unter folgendem Link erreichbar: http://ec.europa.eu/consumers/odr/ Unabhängig davon, ob Sie sich an eine außergerichtliche Schlichtungsstelle wenden, steht Ihnen der Weg zu den ordentlichen Gerichten frei. Informationen zum Datenschutz: Wir informieren Sie, dass Ihre Daten zur Vertragsdurchführung verarbeitet und an die ERGO Direkt Versichung AG übermittelt werden. Weiterführende Informationen zum Umgang mit Ihren Daten (z.B. Auskunftsrecht, Speicherdauer, Löschung etc.) erhalten Sie mit Ihren Vertragsunterlagen. Die ERGO Direkt Versicherung AG verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten unter Einhaltung der Vorgaben der entsprechenden Gesetze (EUDSGVO, BDSG, etc.) und Regelungen (Code of Conduct). Ausführliche Informationen können Sie sich bequem unter www.ergo.de/datenschutz abrufen.

Anbieter: OTTO
Stand: 01.04.2020
Zum Angebot
Neue Rolle der Rehabilitation in der Sozialvers...
18,29 € *
ggf. zzgl. Versand

Die grundlegende Neubestimmung der Rolle der Rehabilitation in der Sozialversicherung insbesondere durch das SRÄG 2012 ist mit 1. 1. 2014 wirksam geworden. Der vorliegende Band enthält- eine grundsätzliche Auseinandersetzung mit der Thematik,- eine Vorstellung des Vorhabens fit2work,- Beiträge aus den Blickwinkeln der mit der Umsetzung der Neuregelung befassten Träger (Krankenversicherung, AMS, Pensionsversicherung),Überlegungen zum (sozialgerichtlichen) Verfahren und- zum Datenschutz.

Anbieter: Dodax
Stand: 01.04.2020
Zum Angebot
ERGO Handy-Versicherung
Top-Produkt
12,99 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Ihre Vorteile: Kostenloser Abhol-, Reparatur- und Rücksendungsservice im Schadenfall, Keine Selbstbeteiligung im Schadenfall, Feste Laufzeit - Vertrag endet automatisch, Ihr Versicherungsschutz: Material- und Konstruktionsfehler, soweit diese nicht von der Herstellergarantie/Gewährleistung gedeckt sind, Stoß-, Sturz- und Fallschäden sowie Schäden durch Flüssigkeit, Kurzschluss, Blitzschlag, Überspannung, Induktion, Unsachgemäße Behandlung, Bedienungsfehler, Optionaler Diebstahlschutz: Raub oder Diebstahl; nicht jedoch bei Verlieren, Stehen- oder Liegenlassen des Geräts., Einbruchdiebstahl, wenn sich das Gerät in einem verschlossenen Haus, einer verschlossenen Wohnung, einem verschlossenen Raum eines Gebäudes oder einem verschlossenen Safe befand., Einbruchdiebstahl, wenn sich das Gerät in einem nicht einsehbaren Kofferraum/Handschuhfach eines verschlossenen Pkw befand., Bei Fragen können Sie direkt bei ERGO unter 0800 / 325 11 15 anrufen oder per Mail an otto@ergo-schutz.de schreiben. Wo können Sie sich beschweren bzw. eine außergerichtliche Streitschlichtung beanspruchen? Bei Schwierigkeiten aus dem Vertrag bzw. aus der Vermittlung oder Anbahnung Ihres Vertrags können Sie sich an den Ombudsmann wenden. Dies ist eine unabhängige und für Sie, als Verbraucher, kostenfrei arbeitende Schlichtungsstelle. Private Versicherungen außer private Krankenversicherungen, Kreditversicherungen, Rückversicherungen: Versicherungsombudsmann e.V. Postfach 080632 10006 Berlin Tel.-Nr.: 0800 3696000 Fax-Nr.: 0800 3699000 E-Mail: beschwerde@versicherungsombudsmann.de www.versicherungsombudsmann.de. Private Krankenversicherungen: Ombudsmann Private Kranken- und Pflegeversicherung Postfach 06 02 22 10052 Berlin Tel. Nr.: 0800 2550444 Fax-Nr.: 030 20458931 www.pkv-ombudsmann.de Information zur Online-Streitbeilegung: Die EU-Kommission hat eine Internetplattform zur Online-Beilegung von Streitigkeiten (sog. „OS-Plattform“) geschaffen. Die OS-Plattform dient als Anlaufstelle zur außergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten betreffend vertragliche Verpflichtungen, die aus online abgeschlossenen Verträgen erwachsen. Die OS-Plattform ist unter folgendem Link erreichbar: http://ec.europa.eu/consumers/odr/ Unabhängig davon, ob Sie sich an eine außergerichtliche Schlichtungsstelle wenden, steht Ihnen der Weg zu den ordentlichen Gerichten frei. Informationen zum Datenschutz: Wir informieren Sie, dass Ihre Daten zur Vertragsdurchführung verarbeitet und an die ERGO Direkt Versichung AG übermittelt werden. Weiterführende Informationen zum Umgang mit Ihren Daten (z.B. Auskunftsrecht, Speicherdauer, Löschung etc.) erhalten Sie mit Ihren Vertragsunterlagen. Die ERGO Direkt Versicherung AG verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten unter Einhaltung der Vorgaben der entsprechenden Gesetze (EUDSGVO, BDSG, etc.) und Regelungen (Code of Conduct). Ausführliche Informationen können Sie sich bequem unter www.ergo.de/datenschutz abrufen.

Anbieter: OTTO
Stand: 01.04.2020
Zum Angebot
Rechtshandbuch Private Krankenversicherung
219,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Zum WerkDie Bedeutung der privaten Krankenversicherung lässt sich anhand einiger Zahlen bemessen (2015): 33,6 Mio. Verträge, 36,8 Mrd. Versicherungsbeiträge p.a., 42 Mrd. Versicherungsleistungen p.a., 47 Versicherer.In diesem Handbuch stellen Experten aus Wissenschaft, Rechtsprechung, Anwaltschaft und Assekuranz das Recht der privaten Krankenversicherung, seine Grundlagen und Bezüge zum Sozialversicherungs-, zum Versicherungsaufsichtsrecht und zu anderen Versicherungssparten sowohl umfassend als auch wissenschaftlich fundiert dar. Das Werk zeichnet sich durch eine detaillierte Gliederung aus, die auch praktisch bedeutsame Randgebiete wie den Rechtsschutz durch den Ombudsmann und durch die Gerichte berücksichtigt. Die Rechtsprechung wurde dabei umfassend ausgewertet und eingearbeitet.Inhalt- Schnittstellen von privater und gesetzlicher Versicherung- Beratungs- und Informationspflichten- Datenschutz und Datenerhebung- Auslandsversicherung- Gruppenversicherung- Beendigung des Versicherungsvertrages- Vertragsänderungen (insbesondere Beihilfeänderung, Bedingungsänderung, Tarifwechsel)- Prämie- Versicherungsfall, Heilbehandlung, Krankheit/Arbeitsunfähigkeit- Wartezeiten, Fälligkeit- Ausschlüsse- Obliegenheiten- Auskunftspflichten- Tarife- RechtsschutzVorteile auf einen Blick- einziges umfassendes Handbuch zum Recht der PKV- klare Ausrichtung an den Problemen der Praxis- fachlich ausgewiesene Autoren aus Wissenschaft, Rechtsprechung, Anwaltschaft und AssekuranzZielgruppeFür Gesundheits- und Versicherungsunternehmen, für Rechtsanwälte sowie für Verbände und Gerichte.

Anbieter: Dodax
Stand: 01.04.2020
Zum Angebot
Münchener Anwaltshandbuch Medizinrecht
199,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Zum WerkDas Münchener Anwaltshandbuch Medizinrecht befasst sich mit sämtlichen Facetten des Zivil-, Straf-, Sozial-, Verwaltungs- und Berufsrechts, die bei der Bearbeitung medizin- und gesundheitsrechtlicher Mandate relevant werden. Mithilfe dieses Werkes kann sich der Leser zügig in die zahlreichen einschlägigen Spezialmaterien einlesen und eine zielführende Vorgehensweise für seinen Mandanten - ob Leistungsträger, Leistungserbringer oder Patient - erarbeiten.Das Werk eignet sich zur Einarbeitung in die behandelten Themen ebenso wie als Nachschlagewerk zur konkreten Problemlösung. Insbesondere für die Lektüre im Rahmen der Fachanwaltsausbildung im Medizinrecht ist das Werk prädestiniert, da es alle von der FAO vorgesehenen Tätigkeits- und Rechtsgebiete behandelt.Auch dieses Münchener Anwaltshandbuch wird formal durch seine integrierte Darstellungsform geprägt: Zahlreiche Checklisten, Formulierungsvorschläge, Muster und Praxistipps ermöglichen dem Rechtsanwalt sowohl im Rahmen seiner beratenden Tätigkeit als auch im Prozess stets eine rasche und erfolgreiche Problemlösung.Folgende Themen sind behandelt:- Zivilrechtliche Arzthaftung- Strafrechtliche Verantwortung- Private Krankenversicherung- Gesetzliche Krankenversicherung- Pflegeversicherung- Berufsrecht der Heilberufe- Arbeits- und Dienstrecht im Gesundheitswesen- Vertrags- und Gesellschaftsrecht der Heilberufe- Vergütungsrecht der Heilberufe- Krankenhausrecht einschließlich Bedarfsplanung, Finanzierung und Chefarztvertragsrecht- Grundzüge des Arzneimittel- und Medizinproduktrechts- Grundzüge des Apothekenrechts- Medizinschadensrecht- Veterinärhaftungsrecht- Berufsrecht der Veterinäre- Vergaberecht- Nichtärztliche LeistungserbringerVorteile auf einen Blick- das gesamte Medizinrecht in einem Band- fundiert, praxisgerecht und hochaktuell- für Mandat und FachanwaltslehrgangZur NeuauflageIn seiner 3. Auflage wird das bewährte Handbuch auf dem Rechtsstand Herbst 2019 grundlegend aktualisiert. Neben den zahlreichen gesundheitsrechtlichen Reformen der vergangenen Jahre ist auch die umfangreiche Rechtsprechung umfassend berücksichtigt. Der Praxisbezug wird erneut deutlich im Vordergrund stehen. Neue Autoren und neue Kapitel bereichern das Werk.Folgende Themen werden in der Neuauflage erstmals oder mit neuer Schwerpunktsetzung behandelt:- Medizinische Versorgungszentren- Datenschutz und Digitalisierung- Werbung im Gesundheitswesen- Korruption im GesundheitswesenZielgruppeFür alle häufig oder auch nur gelegentlich im Medizinrecht tätigen Rechtsanwälte sowie als Ausbildungslektüre für die Fachanwaltsausbildung.

Anbieter: Dodax
Stand: 01.04.2020
Zum Angebot